Bundesverband
Forum selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen e.V.


Sie befinden sich hier »
Archiv » Abgeschlossene Kampagnen » 2004 - Marsch aus den Institutionen – Reißt die Mauern nieder (bis 2005) » Termine

Termine

Logo der Kampagne, Vergrößerung durch Maus-Klick

 




durchgeführte Veranstaltungen

Datum Veranstaltung
11.11.2005 "Ambulant vor stationär - Alternativen für ein selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen" Tagung in Coburg
01.09.2005 Selbstbestimmt Wohnen. Veranstaltung des Kasseler Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter - fab e.V. mit Henning Stork und Angela Heitbrink um 19.30 Uhr im Zentrum für selbstbestimmtes Leben Behinderter, Kölnische Straße 99, 34119 Kassel Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu
24.08.2005

Wohnen wie ich es möchte - Mit Unterstützung kann ich das! Eine Veranstaltung zum Mutmachen und Mitmachen. Eine Veranstaltung in leichter Sprache in Hamburg-Winterhude
Tagungsausschreibung als PDF-Datei
Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu

20.08.2005 Ambulant vor stationär: Fachtagung für AnwältInnen am 20. August 2005 im Dorint-Hotel in Würzburg Anmeldeschluss: 5. August 1005 Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu und der Tagungsbericht
15.07. bis 17.07.2005 Planungswochende des Netzwerk People First Deutschland zur Verbreitung der Persönlichen Zukunftsplanung für behinderte Menschen in Reichenbach
25.06.2005 Vorstellung von Arbeitgebermodell, persönlicher Assistenz und der persönlichen Budgets in Herrenberg im Rahmen einer Tagung des Landesverbandes Baden-Württemberg von "Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen"
24.06.2005 Tagung "Was bedeutet älter werden für Menschen mit Behinderungen" im Rahmen der Aktionswoche "Älter werden in Frankfurt" Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu
20.06.2005

Diskussion mit dem Ersten Beigeordneten des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen, Uwe Brückmann, über die Stärkung der Selbstbestimmung und der Wahlrechte behinderter Menschen bei den Angeboten des Wohlfahrtsverbandes um 11.00 Uhr im Zentrum für selbstbestimmtes Leben Behinderter in Kassel Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten Bericht von der Veranstaltung

01.06.2005 Veranstaltung der Fürst-Donnersmark-Stiftung in Berlin: Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zur Fürst Donnersmarck-Stiftung Das Persönliche Budget: Sparmaßnahme oder reale Chance auf ein selbstbestimmtes Leben? Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu der Fürst-Donnersmarck-Stiftung Bericht von der Tagung
07.05.2005 Tagung der Polio-Initiative Europa in Bad Boll
04.05.2005 Informations- und Diskussionsveranstaltung "Bedarfsdeckende ambulante Hilfen für alle behinderten Menschen - nicht nur weniger Wohngruppenplätze" der Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen (LAG) im Rahmen des Europäischen Aktionstages für die Gleichstellung und gegen die Diskriminierung behinderter Menschen. von 17 Uhr bis 20 Uhr in der Katholischen Akademie, Herrengraben 4
Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu Autonom Leben e.V. Weitere Infos zur Veranstaltung als PDF-Datei
04.05.2005 Podiumsdiskussion in Würzburg anlässlich der Feier zum zehnjährigen Jubiläum von Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu WüSL e.V. WüSL e.V.
Vortrag von Jürgen Peters
Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu
Bericht in der MAINPOST
28.04.2005

Praxis-Seminar "Arbeit mit Menschen mit Behinderungen" an der Berufsakademie Villingen-Schwenningen - Bericht von der Veranstaltung
Presse: Schwarzwälder Bote, Südkurier

27.04.2005 Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zur Berufsakademie Villingen-Schwenningen Podiumsdiskussion und Workshop zum Thema "Selbstbestimmtes Leben" in Villingen-Schwenningen - Bericht von der Veranstaltung
22.04.2005 Impulstagung zur Gründung eines Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zur BZSL-Tagungshomepage "Kompetenzzentrums Selbstbestimmt Leben Lernen Berlin-Brandenburg - KOSEL" im Kleisthaus in Berlin des Berliner Zentrum für selbstbestimmtes Leben Behinderter. Link zur Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu
21.04.2005 Fachtagung: Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zur BZSL-Tagungshomepage "Türen auf - Wege offen? Berufliche Teilhabe behinderter Menschen vor neuen Herausforderungen" im Kleisthaus in Berlin der ISL e.V. und des BZSL e.V.
16.04.2005 Tagesseminar: "Peer Counseling in Einrichtungen und um Einrichtungen herum" des Bundesverbandes Peer Counseling in Meiningen. Nähere Infos und Anmeldung gibt's bei Maik Nothnagel unter maik.nothnagel@t-online.de Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu
15.04.2005

De-Institutionalisierung von Menschen mit Behinderungen - ein Schlüssel der Disability Studies. Tagung des bifos e.V. im Rahmen der Kampagne in Kassel von 10.00 - 17.00 Uhr.
Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu
Flyer zur Tagung als PDF-Datei
iDr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu

07.04.2005 17.30 Uhr Veranstaltung mit Ottmar Miles-Paul im Rathaus von Wiesbaden, Raum 22 unter dem Motto: "Selbstbestimmtes Leben Behinderter - Möglichkeiten und Herausforderungen" Veranstalter: Arbeitskreis der Wiesbadener Behindertenorganisationen und Interessengemeinschaften Behinderter Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu
07.04.2005 10-17 Uhr im Sitzungssaal der LVA, Rotebühlstr. 133, Stuttgart, LAGH-Tagung Budgetassistenz - Tagungsankündigung als PDF-Datei Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu
01.04. bis 02.04.2005

Tagung "Ambulant vor stationär - Marsch aus den Institutionen" in Mainz
Kobinet-Nachrichten zur Tagung:
Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten Einiges wurde bewegt, vieles muss noch bewegt werden
Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten Zielvereinbarungen bieten Chancen
Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten Protesttag für Leben in der Gemeinde nutzen

17.03.2005 10:00 bis 15:00 Uhr Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zum ABMV Tagung des Allgemeinen Behindertenverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Neubrandenburg unter Mitwirkung von ForseA zum Thema "Persönliches Budget - Chancen für ein Leben in Selbstbestimmung und Würde".
12.03.2005

Tagung des ZSL Erlangen "Mitmachen, Selbstbestimmen - Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft" Hauptreferat zum Persönlichen Budget Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu

10.03.2005 Veranstaltung der ISL e.V. in Leipzig zur schulischen Integration unter dem Motto "Selbstbestimmt Leben - so geht das"
24.02.2005 Marsch aus den Institutionen - ambulante statt stationäre Unterstützung, Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Dr. Klaus Dörner, Elke Bartz, Matthias Vernaldi und Ottmar Miles-Paul um 20.00 Uhr im Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft in der Warschauer Straße 58a in Berlin-Friedrichshain Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Vorabmeldung hierzu Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten die Kobinet-Meldung hierzu Dr nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten der Kobinet-Kommentar von Ottmar Miles-Paul hierzu
17.02.2005 Veranstaltung der ISL e.V. in Tübingen zum Persönlichen Budget unter dem Motto "Selbstbestimmt Leben - so geht das"
27.01.2005 19.30 Uhr: Veranstaltungen "Aus dem Leben gegriffen" - "Nach 20 Jahren Heim in der eigenen Wohnung daheim" und "Von der Werkstatt an die Uni" im Kasseler Zentrum für selbstbestimmtes Leben Behinderter, Kölnische Straße 99, 34119 Kassel, Tel. 0561/9977172.
21.01.2005 Tagung der LVA's Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz "Mannheim/Ludwigshafen gemeinsam für chronisch Kranke und Behinderte" im Stadthaus Mannheim
03.12.2004 Märchenhaft?! Wie will und kann ich wohnen - Eine selbst bestimmte Tagung für Menschen mit Lernschwierigkeiten, People First Mitglieder und solche, die es werden wollen in der Evangelischen Akademie Bad Boll Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Bericht der kobinet-nachrichten
30.11.2004 Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Infoveranstaltung "Selbstbestimmt Leben - so geht das!" im kleinen Saal des Stadthauses in Halle mit Barbara Vieweg und Ottmar Miles-Paul Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Bericht der kobinet-nachrichten
24.11.2004 Informationsveranstaltung bei der VHS Köln zum selbstbestimmten Leben behinderter Menschen Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Bericht der kobinet-nachrichten
24.11.2004 Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zum Veranstalter Informationsveranstaltung bei der VHS Karlsruhe zur Persönliches Assistenz Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Bericht der kobinet-nachrichten
18.11.2004 Fortbildungsveranstaltung Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org "Persönliches Budget - Assistenz für Menschen mit Behinderung" der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart
17.11.2004 Mittwochstalk im Haus am Niedernfeld in Berlin zum Thema Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org"Assistenz und Budget - was wird eine Budgetverordnung für Assistenznehmer und Kostenträger bringen?" mit Ministerialrat Wolfgang Rombach vom Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung, Johannes Messerschmid vom Verbund behinderter ArbeitgeberInnen München sowie Gerlef Gleiss von Autonom Leben Hamburg.
10.11.2004 der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichtenVortrag von Ottmar Miles-Paul im Rahmen der Ringvorlesung zu Disability Studies an der Philipps-Universität Marburg unter dem Motto: Selbstbestimmung behinderter Menschen - eine Grundlage der Disability Studies.
09.11.2004 der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten Vorstellung der Kampagne sowie der Chancen und Risiken des Persönlichen Budgets für behinderte und alte Menschen bei SachbearbeiterInnen diverser Träger der Rehabilitation und Einrichtungen
  der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichtenVorstellung und Diskussion der Kampagne im Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen in Mainz
05.11.2004 Strategien zur Deinstitutionalisierung behinderter Menschen mit Bill und Victoria Bruckner aus San Francisco im Kasseler Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen.
03.11.2004 Vortrag zum Thema der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-nachrichten"ambulante Hilfen - persönliche Assistenz - Arbeitgebermodell" anlässlich der Selbsthilfetage in Jena
21.10.2004 Schulung zum Thema "Persönliches Budget" beim SoVD in Hannover
20.10.2004 Vortrag in Neustadt zum Thema "Selbstbestimmtes Leben mit Persönlicher Assistenz"
19.10.2004 Vortrag in Kiel zum Thema "Selbstbestimmtes Leben mit Persönlicher Assistenz"
16.10.2004 Demonstration von Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org HeimbewohnerInnen gegen Leistungskürzungen für behinderte Menschen Treffpunkt 12.00 Uhr am Hamburger Hauptbahnhof Ausgang Glockengießerwall.
15.10.2004 Tagung Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zum Veranstalter "European Congress of Nursing" in München, Kurzbericht
07.10.2004 Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Filmbeitrag über Andreas Vega vom Verbund behinderter ArbeitgeberInnen unter dem Motto: "Ich kann etwas bewegen" in der Reihe "Aus anderer Sicht" in 3sat.
06.10. bis 08.10.2004 Tagung Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zur Evangelischen Akademie Bad Boll "Die Zeiten ändern sich - Perspektiven für die Arbeit der Schwerbehindertenvertretung" in Bad Boll
06.10.2004 Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Infoveranstaltung zum gemeinsamen Wohnen mit Infos über das Projekt Fokus-Wohnen in Hannover beim Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter in Kassel.
05.10.2004 Hessischer Landesbehinderten - Beirat: Vortrag zu den Gemeinsamen Servicestellen in Dietzenbach
02.10.2004 Beteiligung mit einem Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Selbstbestimmt Leben Block an der Demonstration für soziale Gerechtigkeit in Berlin
02.10.2004 Vorstellung der Kampagne im Fernsehmagazin "selbstbestimmt" im RBB mit Ottmar Miles-Paul als Studiogast im Interview
01.10. bis 02.10.2004 Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Veranstaltung des Weibernetzes in Rheinsberg zum Thema Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zum Weibernetz e.V. "Persönliche Assistenz"
01.10.2004 Vorstellung der Kampagne im Fernsehmagazin "selbstbestimmt" in 3sat mit Ottmar Miles-Paul als Studiogast im Interview
30.09.2004 Vorstellung der Kampagne im Fernsehmagazin "selbstbestimmt" in 3sat mit Ottmar Miles-Paul als Studiogast im Interview
30.09. bis 01.10.2004 Fortbildungsveranstaltung zur Persönlichen Zukunftsplanung Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu People First Deutschland e.V. Ein Traum braucht Zeit und Platz in Köln
30.09.2004 Vorstellung der Kampagne beim Treffen des Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu http://www.kobinet-nachrichten.org Landesbehindertenrates Niedersachsen in Göttingen durch Ottmar Miles-Paul
28.09.2004 Fortbildungsveranstaltung bei der Diakonie in Mannheim "Selbstbestimmtes Leben durch persönliche Assistenz"
27.09.2004 Vorstellung der Kampagne im Fernsehmagazin "selbstbestimmt" im MDR mit Ottmar Miles-Paul als Studiogast im Interview
26.09.2004

Der nachfolgende Link öffnet ein neues Fenster zu den kobinet-Nachrichten Offizieller Auftakt für die Kampagne "Marsch aus den Institutionen" durch die Mitwirkung am Berlin-Marathon. Als symbolischer Auftakt der Kampagne nahmen aktive Streiter/innen der deutschen Behindertenbewegung am Berlin-Marathon teil. Ihre Gründe hierfür. Anschließend fand die Auftaktveranstaltung der Kampagne im Kleisthaus, Dem Sitz des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen statt. Grußworte von Karl Hermann Haack, Hubert Hüppe CDU, Markus Kurth und Dr. Ilja Seifert, Bericht von der Eröffnungsveranstaltung

25.09.2004 Vorstellung der Kampagne im Fernsehmagazin "selbstbestimmt" im MDR mit Ottmar Miles-Paul als Studiogast im Interview
23.09. bis 24.09.2004 Der nachfolgende Link öffnet in einem neuen Fenster ein WORD-Dokument Persönliches Budget – Schulung zur praktischen Anwendung in Kassel. Bericht von der Schulung
22.09.2004 Die Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten, FGQ, in Deutschland führte zusammen mit ForseA an der Orthopädischen Klinik Markgröningen eine Informationsveranstaltung zum Thema Selbstbestimmte Pflege und Assistenz im häuslichen Umfeld nach dem Arbeitgebermodell" durch.
13.09. bis 14.09.2004 Tagung "Mitten drin - Gleiche Chancen für Menschen mit Behinderungen" in Bad Kreuznach, Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in Schweden, Vortrag von Boel Ballke
03.09.2004 nachfolgender Link öffnet ein neues Fenster zum Veranstalter Europäische Assistenztagung in Mainz. Über diese Tagung wurde in den Kobinet-Nachrichten ausführlich berichtet.
Vortrag: Volkswirtschaftliche Aspekte Persönlicher Assistenz von Elke Bartz bei dieser ECEPA-Tagung. Von der ECEPA verabschiedete 12 Punkte "Mustergültige Politik für Persönliche Assistenz"

 

Links

Kontakt
login 
 
 
Hilfe
Impressum 

Facebook Gruppe




















All Rights Reserved by ForseA

copyright © StorEdit CMS & Shopsoftware


Banner und Link www.assistenzjobonline.de

copyright 2016 mobile & more gmbh. All rights reserved